Laden...

Kaufmann für Spedition- und Logistikdienstleistung (m/w/d) - Ausbildung Worms 2021

Datum: 14.10.2020

Standort: Worms, DE

Unternehmen: Roehm GmbH

TRADITIONALLY INNOVATIVE

www.roehm.com

 

Wir sind ein führender Anbieter der Methacrylat-Chemie weltweit. Als globales Unternehmen mit 15 Produktionsstandorten auf drei Kontinenten sind wir nah an unseren Kunden und Märkten. Unser Anspruch: wir wollen als weltweit führender Partner in Qualität und Zuverlässigkeit gemeinsam mit unseren Kunden die Zukunft der Methacrylat-Märkte gestalten.
Unsere besondere Stärke sind unsere Mitarbeiter. Denn mit ihren Ideen, ihrer Kreativität und Leidenschaft entwickeln wir gemeinsam mit unseren Kunden unser Geschäft weiter. Als attraktiver Arbeitgeber fördern wir unsere Mitarbeiter und bieten Berufseinsteigern spannende Perspektiven.

 

Kaufmann für Spedition- und Logistikdienstleistung (m/w/d) - Ausbildung Worms 2021

 

Als Kaufmann/-frau für Spedition- und Logistikdienstleistung bist du für die Planung, Steuerung und Ausführung der Transportaufträge verantwortlich. Als Disponent steuerst du die täglichen Abholungen und überwachst die Einhaltung der Ladezeitfenster. Zudem bist du im regelmäßigen Austausch mit dem Customer Service und dem Frachteneinkauf. Auch eine tägliche Zusammenarbeit mit dem Zoll- und Außenhandel bringt die Tätigkeit mit sich. Als Kaufmann/-frau für Spedition- und Logistikdienstleistung bist du ein fester Bestandteil der operativen Logistik.

 

Im Überblick

  • Transportvergabe an vertragsgebundene Speditionen und Dienstleister für alle Verkehrsträger
  • Überwachung von Einhaltung der Transportaufträge gemäß Kundenwunsch und Anforderungsprofil
  • Reklamationsbearbeitung und fester Ansprechpartner für andere Bereiche innerhalb der Transportkette
  • Erstellung von Statistiken zur Auswertung mit Hilfe von Anwendersoftware

 

 

Ausbildungszeit
3 Jahre, mit der Option, die Ausbildung bei überdurchschnittlichen Leistungen zu verkürzen.

 

 

Voraussetzungen

  • Guter Realschulabschluss, Fachhochschulreife oder allgemeine Hochschulreife
  • Gute Noten in den Fächern Deutsch, Geografie, Englisch sowie Mathematik
  • Problemlösungsfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
  • Verständnis für wirtschaftliche Handelsbeziehungen
  • Logisches Denken und räumliches Vorstellungsvermögen
  • Eigenständiges und teamverträgliches Arbeiten
  • PC-Grundkenntnisse, speziell im Umgang mit MS-Office
  • Flexibilität, Organisationsgeschick und Kreativität

 

 

So läuft die Ausbildung ab
Im ersten Ausbildungsjahr finden Einführungsseminare statt. Du erhältst Berufsschulunterricht in den Fächern Industriebetriebslehre, Wirtschaftslehre, Logistikdienstleistungen, Rechnungswesen und Organisation. Du wirst verschiedene Abteilungen durchlaufen (jeweils 3-6 Monate) und erhältst speziellen betriebsinternen Unterricht. Gruppenarbeiten und Seminare zu Präsentationstechnik bereiten dich optimal auf die Zwischen- und Abschlussprüfung vor. Somit bist du auch optimal auf die Zeit nach deiner Abschlussprüfung vorbereitet – einen guten beruflichen Start.

 

 

Ausbildungsinhalte im Überblick

  • Personalwirtschaft
  • Umweltschutz
  • Arbeitsorganisation
  • Information und Kommunikationssysteme
  • Güterversendungen und Transport
  • Lagerlogistik
  • Internationale Spedition
  • Verträge, Haftung und Versicherung
  • Marketing
  • Gefahrgut, Schutz und Sicherheit          

 

 

Berufsschule

  • In der Berufsschule erhältst du fachtheoretischen Unterricht, organisiert in verschiedenen Lernfeldern mit Inhalten aus den Fachbereichen u.a. Verkehrsgeografie, Buchhaltung, Logistik, Im- und Export und  Marketing. Es werden auch allgemeinbildende Inhalte wie Wirtschafts- und Sozialkunde vermittelt.
  • Die Berufsschule findet in Ludwigshafen als Blockunterricht statt

 

 

Weiterbildung

  • Fachwirt Güterverkehr und Logistik (IHK)
  • Interne Seminare
 

Ausbildungsstandort

Die Röhm GmbH ist der größte industrielle Arbeitgeber in Worms. Das Werk liegt direkt am Rhein und umfasst eine Fläche von ca. 500.000 m². Der Verbundstandort besteht seit über 60 Jahren. Heute arbeiten hier ca. 1.030 Mitarbeiter, die Methacrylat-Monomere und PLEXIGLAS®Formmassen produzieren. Am Standort Worms werden rund 100 junge Menschen in technischen und naturwissenschaftlichen Berufen ausgebildet.

 

Was wir bieten

Ein umfangreiches Weiterbildungsangebot ermöglicht Ihnen die regelmäßige Anpassung und Erweiterung Ihrer Kenntnisse oder die Vorbereitung auf neue Aufgabengebiete.

 

Ihre Bewerbung

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann bewirb dich online über unsere Karriereseite unter www.roehm.com/de/ausbildung.

Falls du Fragen zu diesem Stellenangebot hast, wende dich an uns, E-Mail: ausbildung@roehm.com

KENNZIFFER DER STELLE: Ausbildung - 119677