Ausbildung 2022 - Verfahrensmechaniker/in (m/w/d) Darmstadt 


WAS WIR BIETEN
Als ein führender Anbieter der Methacrylat-Chemie weltweit arbeiten wir an vielen spannenden Themen und Projekten. Unsere Stärke sind unsere Mitarbeiter, deshalb liegt uns deren umfassende und erfolgreiche Ausbildung besonders am Herzen. Mit ihrer Kreativität und Leidenschaft schaffen sie immer wieder Neues und schreiben unsere Erfolgsgeschichte aktiv mit. Wir fördern eine inklusive und offene Kultur und setzen uns für Vielfalt in unseren Teams ein. Denn wir sind überzeugt: Diversität ist für eine leistungsstarke und innovative Organisation unerlässlich. Wir bieten Dir ein attraktives, internationales Arbeitsumfeld mit viel Gestaltungsspielraum. Werde Teil unseres Teams und lasse Deine beruflichen Träume wahr werden.
 

IM ÜBERBLICK

 

Du lernst…

 

  • Werkstoffe und Kunststoffe bearbeiten 
  • Bedienung von Maschinen, Geräten und Anlagen 
  • Planung und Steuerung der Verarbeitungsverfahren  
  • Produkte nach Rezeptur herstellen 
  • Überwachung der einzelnen Arbeitsschritte 
  • Auswahl von entsprechenden Fertigungsverfahren  
  • Qualitätskontrolle 

AUSBILDUNGSZEIT

 

3 Jahre, mit der Option die Ausbildung bei überdurchschnittlichen Leistungen zu verkürzen.

 

VORAUSSETZUNGEN

 

  • Guter Hauptschulabschluss oder mittlere Reife 
  • Technisches Verständnis 
  • Handwerkliches Geschick 
  • Interesse an Produktions- und Verarbeitungsmaschinen sowie am gesamten Produktionsprozess 
  • Interesse an Physik und Chemie 
  • Präzision, Sorgfalt sowie Verantwortungsbewusstsein beim Arbeiten 
  • Spaß an Teamarbeit 

 

SO LÄUFT DIE AUSBILDUNG AB

Nach einem gemeinsamen Onboarding mit allen Ausbildungsberufen geht es für Dich direkt in den ersten Praxiseinsatz. Du lernst unterschiedliche Produktionsbereiche sowie innovative Verarbeitungstechniken kennen.

 

 

AUSBILDUNGSINHALT IM ÜBERBLICK

 

  • Grundlagen der Chemie, Physik und Technik
  • Fachrechnen
  • Aufbau, Eigenschaften und Anwendungsbereiche von Kunststoffen
  • Anfertigung und Lesen technischer Zeichnungen
  • Reparatur/Instandhaltung von Bauteilen, Apparaten, Anlagen
  • Be- und Verarbeitungsverfahren von Kunststoffen

 

 

WEITERBILDUNG     

  • Geprüfte/-r Industriemeister/-in Metall
  • Geprüfte/-r Industriemeister/-in Kunststoff-Kautschuk
  • Techniker/-in
  • Geprüfte/-r Technische/-r Fachwirt/-in  

 

 

BERUFSSCHULE

In der Berufsschule erhältst Du fachtheoretischen Unterricht, organisiert in Lernfeldern u. a. in Chemie, Physik und Technik. Du lernst Eigenschaften der Werkstoffe kennen und ihre Verwendungsmöglichkeiten. Im Fach Technik werden unterschiedliche Fertigungs- und Bearbeitungsverfahren, wie zum Beispiel Fräsen oder Schleifen vermittelt.
Die Berufsschule befindet sich in Darmstadt und findet unterwöchig statt.

 

 

AUSBILDUNGSSTANDORT

Darmstadt/Weiterstadt

 

 


DEINE BEWERBUNG

Um einen zügigen und fairen Bewerbungsprozess sicherzustellen, nehmen wir nur Bewerbungen über unser Karriereportal www.roehm.com/ausbildung entgegen. Reiche uns mindestens ein aussagekräftiges Anschreiben, Deinen aktuellen Lebenslauf sowie Deine letzten beiden Zeugnisse ein. Wir bitten Dich von Bewerbungen per E-Mail abzusehen.

Hinweis: Im Rahmen der Anlegung des Benutzerkontos ist es notwendig den Account über einen Link zu aktivieren. Aktuell kann es technisch zu Verzögerungen bei dem Versand dieser Aktivierungs E-Mail kommen. Wir arbeiten mit Hochdruck daran, dass dieser E-Mail Versand wieder zeitnah erfolgt. Bis dahin bitten wir um Geduld, falls sich der Eingang dieser Aktivierungs E-Mail verzögert..
 

Wenn Du Fragen zu Deiner Bewerbung oder zum Bewerbungsverfahren hast, schreibe uns gerne eine E-Mail an ausbildung@roehm.com und beziehe Dich auf die unten angegebene Kennziffer der Stelle.
Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Kennziffer der Stelle:  898