Laden...

Verfahrensmechaniker (m/w/d) für Kunststoff- und Kautschuktechnik - Ausbildung Darmstadt 2021

Datum: 20.10.2020

Standort: Darmstadt, DE

Unternehmen: Roehm GmbH

TRADITIONALLY INNOVATIVE

www.roehm.com

 

Wir sind ein führender Anbieter der Methacrylat-Chemie weltweit. Als globales Unternehmen mit 15 Produktionsstandorten auf drei Kontinenten sind wir nah an unseren Kunden und Märkten. Unser Anspruch: wir wollen als weltweit führender Partner in Qualität und Zuverlässigkeit gemeinsam mit unseren Kunden die Zukunft der Methacrylat-Märkte gestalten.
Unsere besondere Stärke sind unsere Mitarbeiter. Denn mit ihren Ideen, ihrer Kreativität und Leidenschaft entwickeln wir gemeinsam mit unseren Kunden unser Geschäft weiter. Als attraktiver Arbeitgeber fördern wir unsere Mitarbeiter und bieten Berufseinsteigern spannende Perspektiven.

 

Verfahrensmechaniker (m/w/d) für Kunststoff- und Kautschuktechnik - Ausbildung Darmstadt 2021

 

Als Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik – Fachrichtung Halbzeuge bist du sowohl für die Bedienung und Überwachung der Maschinen als auch für die Verarbeitung und den Einsatz von Kunststoff und Kautschuk zuständig. Du überwachst die Abläufe von automatisierten Fertigungsprozessen als auch die Qualität der Produkte. Darüber hinaus lernst du Pneumatik- und Hydraulikschaltungen aufzubauen und zu prüfen.

 

Im Überblick

  • Werkstoffe und Kunststoffe bearbeiten 
  • Bedienung von Maschinen, Geräten und Anlagen 
  • Planung und Steuerung der Verarbeitungsverfahren  
  • Produkte nach Rezeptur herstellen 
  • Überwachung der einzelnen Arbeitsschritte 
  • Auswahl von entsprechenden Fertigungsverfahren  
  • Qualitätskontrolle 

 

 

 

Ausbildungszeit
3 Jahre, mit der Option die Ausbildung bei überdurchschnittlichen Leistungen zu verkürzen. 

 

 

 

Voraussetzungen

  • Guter Hauptschulabschluss oder mittlere Reife 
  • Technisches Verständnis 
  • Handwerkliches Geschick 
  • Interesse an Produktions- und Verarbeitungsmaschinen sowie am gesamten Produktionsprozess 
  • Interesse an Physik und Chemie 
  • Präzision, Sorgfalt sowie Verantwortungsbewusstsein beim Arbeiten 
  • Spaß an Teamarbeit 

 

 

 

So läuft die Ausbildung ab
Nach einem gemeinsamen Onboarding mit allen Ausbildungs-berufen geht es für Dich direkt in den ersten Praxiseinsatz. Du lernst unterschiedliche Produktionsbereiche sowie innovative Verarbeitungstechniken kennen.  

 

 

 

Ausbildungsinhalte im Überblick

  • Grundlagen der Chemie, Physik und Technik 
  • Fachrechnen 
  • Aufbau, Eigenschaften und Anwendungsbereiche von Kunststoffen kennen lernen 
  • Anfertigung und Lesen von technischen Zeichnungen 
  • Reparatur/Instandhaltung von Bauteilen, Apparaten, Anlagen 
  • Be- und Verarbeitungsverfahren von Kunststoffen beherrschen 

 

 

 

Berufsschule

  • In der Berufsschule erhältst du fachtheoretischen Unterricht, organisiert in Lernfeldern u. a. in Chemie, Physik und Technik. Du lernst Eigenschaften der Werkstoffe kennen und ihre Verwendung- smöglichkeiten. Im Fach Technik werden unterschiedliche Fertigungs- und Bearbeitungsverfahren wie zum Beispiel Fräsen oder Schleifen vermittelt. 
  • Die Berufsschule befindet sich in Darmstadt und findet unterwöchig statt. 

 

 

 

Weiterbildung

  • Geprüfte/-r Industriemeister/-in Metall 
  • Geprüfte/-r Industriemeister/-in Kunststoff-Kautschuk 
  • Techniker/-in 
  • Geprüfte/-r Technische/-r Fachwirt/-in 

Ausbildungsstandort

Darmstadt/Weiterstadt

 

Was wir bieten

Ein umfangreiches Weiterbildungsangebot ermöglicht dir die regelmäßige Anpassung und Erweiterung deiner Kenntnisse oder die Vorbereitung auf neue Aufgabengebiete.

 

Ihre Bewerbung

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann bewirb dich online über unsere Karriereseite unter www.roehm.com/de/ausbildung.

Falls du Fragen zu diesem Stellenangebot hast, wende dich an uns, E-Mail: ausbildung@roehm.com

 

KENNZIFFER DER STELLE: Ausbildung - 119190